Fischertechnik Autowaschstrasse

Konstruiert von Peter Poederoyen NL. Fotografiert von Peter Poederoyen NL.
Hochgeladen am 26.10.2011, 17:53 von peterholland.  16 / 22

Ich habe verschiedene billige Laserpointer genutzt. http://www.conrad.de/ce/de/product/776265/LASERPOINTER-SCHLUeSSELANHAeNGER-ROT

Für die spanung der Laserpointer nutze ich eine Conrad Spannungsregler-Platine für LM 317-T Ausgangsspannung 1.2 - 32 V/DC: http://www.conrad.de/ce/de/product/130312/UNIVERSAL-SPANNUNGSREGLER-BAUSTEIN

Ich habe herausgefunden dass : o Fotozellen mit dem richtingen kleine Störlichtkappen mit Laserlicht ebenso gut funktionieren als o Fototransistoren mit Laserlicht.

peterholland (26.10.2011, 18:03:37)

Auch interessant: http://www.ftcommunity.de/categories.php?cat_id=1523

Bei Conrad gibt es als alternative: Laserpointmodule 1MW LM01RDD ( 506110 ) á 35 Euro. http://www.conrad.de/ce/de/product/506110/Lasermodul-Punktlaser-Rot-LM01RDD-Rot-Leistung-1-mW-Laserklasse-2

Interessanter und billiger sind aber die 5 Euro Laserpointer nr. 776265 http://www.conrad.de/ce/de/product/776265/LASERPOINTER-SCHLUeSSELANHAeNGER-ROT

Ich verwende diese für meine Auto-wasstrasse

Grüss,

Peter Poederoyen NL