Bedienpult

Konstruiert und fotografiert von jw.
Hochgeladen am 16.7.2012, 20:37 von jw.  22 / 23

Marten70 (21.7.2012, 22:15:32)

Nice!! Sehr sauber verbaut. Aber wie ist er mit der Ergonomie? mfrGr Marten

jw (22.7.2012, 20:34:07)

Die Ergonomie (Handlichkeit und Bedienbarkeit) ist hervorragend. Ich kann das Puzlt sehr gut in der Hand halten und die Bedienhebel wirklich bequem und gut bedienen. Da ich im Prinzip ja nur bestimmte Funktionen im Verbund benötige und eine Klassifizierung der meist oder weniger benutzten Funktionen bestimmt habe konnte ich die Anzahl der bedienbaren Motore durch die Taster verdoppeln. Der Taster in der Mitte mit Polwendeschalter bedienen den freischwebenden Ballast in seiner Ausladung und in der Höheneinstellung. Eine besondere Funktion die ich gesondert haben wollte um eine Fehlbedienung zu verhindern. Außerdem werden auch diese beiden Funktinen eher wenig benutzt.