Fertige Vakuumpumpe im Batteriefach

Konstruiert von Kai. Fotografiert von DasKasperle.
Hochgeladen am 25.7.2013, 17:33 von DasKasperle.  11 / 11

Deckel druff und zu….geklebt. Da der Schaumstoff ein wenig zu dick ist,bleibt der Deckel nicht richtig zu. Daher an sechs Punkten ein kleiner Klecks Sekundenkleber.

Da sich die die Stutzen der Pumpe auch nach hinten legen lassen, sollte man den deckel auch wieder enfernen können.

Modelbauer (25.7.2013, 23:15:30)

Wie viel hat alles zusammen gekostet(Teile für den Bau).

DasKasperle (26.7.2013, 00:02:08)

Hi Modellbauer, 1 Gehäuse 9 Volt Block Unterteil 0,89€ 1Gehäuse 9 Volt Block Deckel 0,75€ 1 Pumpe 16€ 2 Hülsen 0,50€ (+2 Versand) Gruß Kai

Modelbauer (16.11.2013, 20:55:54)

Wie viel würde das kosten wenn man das bei dir zusammengebaut kaufen würde?

DasKasperle (17.11.2013, 00:30:57)

Hallo Modellbauer, es tut mir leid, wenn ich den Eindruck vermittelt habe, dass ich des verkaufen würde. Ich bastle in der Regel nur für mich. Da ich durch Familie und Beruf sehr wenig Zeit habe.

Warum möchtest du ihn den fertig kaufen und baust ihn nicht selbst?

Viel Grüße aus Düsseldorf Kai

Modelbauer (4.1.2014, 22:13:39)

Weil ich nicht weiß,wo ich das alles kaufen könnte,und ich verkaufe sowieso mein inzwischen 1140 Euro teures Fischertechnik,und bin dann hier raus.

DasKasperle (18.1.2014, 01:26:46)

Hallo Modelbauer, warum möchtest du des Fischertechnik verkaufen, und dann hier raus sein?

Viele Grüße Kai