MMM30.jpg

Konstruiert und fotografiert von Harald Steinhaus.
Hochgeladen am 31.5.2003, 20:09 von Harald.  9 / 17

Schlagworte: Mähdrescher, Großreifen, Monsterreifen

So wird er wohl aussehen, wenn er fertig ist.

stephan (31.5.2003, 22:44:26)

Noch nicht fertig?Sieht doch schon ganz gut aus! Was fehlt denn noch an dem Mähdrescher? Gib doch mal ein paar Maße an damit man sich ungefähr ein Bild davon machen kann.

Harald (1.6.2003, 11:49:00)

Noch nicht fertig?Bei Straßenfahrt (wenn das Schneidwerk auf einem Anhänger gezogen wird) kommen satte 1,0 meter Länge zusammen. Bei montiertem Schneidwerk paßt der MD ohne Anhänger in eine Kiste von 40cm Breite, 74 cm Länge (63 cm mit eingeklappten Spitzen) und 25 cm Höhe. Die Spurweite ist 19,5 cm vorn und 17,5 cm hinten (jeweils Mitte Reifen bis Mitte Reifen). Gesamtgewicht etwas über 4 kg.

Es fehlt noch der Strohhäcksler im Heck und ein Eigenbau-Zylinder um die Korntankschnecke auszuschwenken. Das Licht ist noch nicht verkabelt und P-Schläuche/Ventile sind auch noch nicht drin. Tja, und dann lehrt mich die Erfahrung, daß ein Modell eigentlich nie fertig ist ;-)

stephan (5.6.2003, 19:06:44)

Noch nicht fertig?Ganz schönes Teil. Macht sich aber sehr gut.Das der so lang ist, hätte ich dem nicht angesehen. Woraus oder besser wie willst du den Strohhäcksler denn bauen? das ein Modell nie fertig ist kenne ich,mein Riesenrad habe ich auch schon wieder verändert.

Harald (1.10.2003, 20:38:02)

Noch nicht fertig?Der Häcksler ist schon drinnen :-) Auf die beiden Achsen hinten sind lauter Rastadapter 36227 aufgesteckt, die gegeneinander rotieren.