Auf dem Rückzug

Konstruiert und fotografiert von Martin W. (Masked).
Hochgeladen am 18.12.2010, 14:02 von Masked.  5 / 5

Wie die fehlenden Fußspuren beweisen, hat das Fahrzeug es selber wieder rausgeschafft, wenn auch mit Mühe. Das Fazit: Ft kann mit Schnee, aber das Ganze ist noch Ausbaufähig. Insbesondere muss man darauf achten, nirgendwo eine Möglichkeit zu bieten, in die sich der Schnee reinsetzen kann. Weitere Versuche folgen, sobald wieder genügend Pulverschnee da ist. Ab Morgen wird das Ganze ja wieder zu pappig.

fischli (22.12.2010, 21:04:05)

Ich habe so ein ähnliches Fahrzeug auch mal gebaut. Das Problem war aber, das nach einer Weile so viel Schnee in der Kette klebte, dass diese nicht mehr richtig gut auf den Zahnrädern saß. Ist das bei dir auch passiert?

Tolles Gefährt, Fischli

Masked (22.12.2010, 21:32:35)

Hallo, die Kette sitzt bombenfest, allerdings habe ich sie auch eher zu lang als zu kurz gemacht. Also sie hängt auch nicht durch, wenn man das Fahrzeug hochhebt. Als Tip zum klebenden Schnee: Das ganze Fahrzeug oder nur die Ketten vor dem Fahren für 15 Minuten nach Draußen stellen. Dann sind Diese schon kalt und der Schnee bleibt nicht mehr kleben.

fischli (23.12.2010, 21:03:40)

Danke für den Tipp. Ich konnte es eben nicht mehr abwarten es zu testen…

Fischli