Kettenfahrwerk

Konstruiert und fotografiert von fitec.
Hochgeladen am 10.3.2007, 19:30 von fitec.  10 / 20

Wo vorne und wo hinten sein soll weiß ich noch nicht.

Stefan Falk (10.3.2007, 19:36:14)

Hinten ganz klar da, wo die angetriebenen Kettenzahnräder sitzen. So läuft das Teil am besten (vorwärts).

Gruß, Stefan

fitec (11.3.2007, 08:01:10)

O.K. Ich dachte nur, weil die Kette vorne steiler ist als hinten, dass es anders rum besser wär.

Gruß fitec

Stefan Falk (11.3.2007, 11:04:43)

Wenn der Antrieb hinten sitzt, werden die am Boden aufliegenden Ketten straff gezogen, oben liegen sie eher locker. Andersherum kann es passieren, dass die Kette auf dem vorne angetriebenen Kettenrad immer mal einen Zahn überspringt, weil der Teil der Kette zwischen Kettenrad und erstem Bodenrad relativ locker sitzen wird.

Gruß, Stefan