ftCommunity | Kommentarübersicht


Bilder mit den neuesten Kommentaren:

Rückansicht
Rückansicht (Stefan Falk)
Leicht stellbare Mini-Analoguhr mit Schrittmotor
Kommentare: 2
Martin Wanke
25.05.18 22:25
Oh wie schön - die alten Bauplatten mit Clip!
 
Stefan Falk
26.05.18 09:34
Oh ja ;-) Anekdote: Die Clipsplatten gab es ja in zwei Zusatzkästen: Einmal mit Clips in Längs- und einmal in Querrichtung. Irgendwann als Kind hatte ich eine Schachtel in Längsrichtung (für 3 DM, wenn ich recht erinnere). Und ich sehnte mich auch nach denen in Querrichtung, hab sie mir aber nie gekauft... Erst 2000irgendwas hab ich welche gebraucht erstanden...


Gruß,
Stefan
 

Uhrwerk (1)
Uhrwerk (1) (Stefan Falk)
Leicht stellbare Mini-Analoguhr mit Schrittmotor
Kommentare: 2
Martin Wanke
25.05.18 22:31
Das Getriebe aus Feinzahnrädern gefällt mir sehr gut. Nur schade, dass die nicht so recht ins Raster passen.
 
Stefan Falk
26.05.18 09:32
So sehr gar nicht ins Raster passten die gar nicht. Die obere mot.2-Achse, die nur rechts in dem BS15 mit Bohrung sitzt, passt: Der BS15 sitzt genau 7,5 mm versetzt (man hätte also auch einen BS30 mit Bohrung nehmen können).

Gruß,
Stefan
 

Unterseite
Unterseite (Stefan Falk)
Leicht stellbare Mini-Analoguhr mit Schrittmotor
Kommentare: 2
Martin Wanke
25.05.18 22:27
So gut geräuschgedämmt! Das scheint ja eine Uhr für's Schlafzimmer zu sein, was?
 
Stefan Falk
26.05.18 09:31
So ungefähr ;-) Deshalb läuft auch der Schrittmotor nur mit 20% PWM-Kraft. Das genügt für den zuverlässigen Lauf völlig, und macht die Sache halt noch leiser, weil die "Erschütterung" beim Schritt viel kleiner ist.


Gruß,
Stefan
 

Frontansicht
Frontansicht (Stefan Falk)
Leicht stellbare Mini-Analoguhr mit Schrittmotor
Kommentare: 4
Stefan Falk
20.05.18 17:52
Video: https://youtu.be/at6W3eTkMwE
 
Rüdiger Riedel
21.05.18 10:21
Super!
Und immer mit neuen Ideen für das Getriebe!

Gruß
Rüdiger
 
Stefan Falk
21.05.18 12:11
Danke! Die Untersetzung ist allerdings fast identisch mit der hier: https://www.ftcommunity.de/categories.php?cat_id=1676, nur der Antrieb ist neu.

Gruß,
Stefan
 
Martin Wanke
25.05.18 22:22
Damit machst du jeder Schweizer Taschenuhr Konkurrenz! Wirklich toll gemacht. Mal sehen, wann du die erste Armbanduhr aus ft baust.
 

Blick von oben mit abgenommener Verkleidung
Blick von oben mit abgenommener Verkleidung (Stefan Falk)
Leicht stellbare Mini-Analoguhr mit Schrittmotor
Kommentare: 1
voxbremen
25.05.18 16:57
sehr interessantes model!
 

Sperre für Mitteldifferential 5
Sperre für Mitteldifferential 5 (Martin Wanke)
Automatische Differentialsperre aus der ft:pedia - es geht weiter
Kommentare: 1
Stefan Falk
19.05.18 19:58
Das ist supergenial ausgetüftelt - gratuliere! Gib ja nicht auf! :-)

Gruß,
Stefan
 

Sperre für Mitteldifferential 4
Sperre für Mitteldifferential 4 (Martin Wanke)
Automatische Differentialsperre aus der ft:pedia - es geht weiter
Kommentare: 1
Stefan Falk
19.05.18 19:55
Schööön! Endlich sieht man mal die Statiklaschen wo wirklich sinnvoll verbaut!

Gruß,
Stefan
 

Routemaster
Routemaster (voxbremen)
Routemaster
Kommentare: 1
PHabermehl
18.05.18 14:20
Ein wirklich großartiges Modell, viele tolle Ideen und wunderbar umgesetzt.

Wo ich hier gerade lese "2D-Druck-Technik", das wäre ja noch eine tolle Idee, passende Statikplatten als Formteile zu konstruieren und 3D zu drucken...
 

Seite 1 2 3 4 5 6 7