ftCommunity | Kommentarübersicht


Bilder mit den neuesten Kommentaren:

Raumschiff Spiral auf seinem Grünflug
Raumschiff Spiral auf seinem Grünflug (Rüdiger Riedel)
Flugzeuge
Kommentare: 2
Lurchi
22.03.17 08:51
Hallo,

so sehen sie also aus, die universell einsetzbaren Designteile 2017 die den Modellen eine modernere Optik verleihen...

Schöne Teile - klasse Modellchen!

Gruß+Dank

Lurchi
 
PB
23.03.17 13:31
Mal ganz ehrlich: Meine primaire Reaktion als ich dieses Bild und die neue Teilen sah, war ein Bißchen reserviert: alles so glatt, und dan die Farbe... Aber natürlich muss man Neuheiten eine Chance geben. Jedenfalls könnte ich den Racer met dem ich jetzt beschäftigt bin, mit diesen Teilen besser verkleiden.

Danke fürs upload und Gruß,

Paul
 

lkw35.jpg
lkw35.jpg (PB)
3-Achs Zugmachine, 150 breit, gefedert, mit flachen Auflieger (PB)
Kommentare: 2
rito
23.03.17 10:38
Von wegen ft kann nicht schön. Das sieht richtig cool aus. Viele Details. Schöne Fotos! Da bekomme ich ziemlich lust meinen Traktor zu zerlegen und diesen Laster nachzubauen.
Danke für dieses Modell!
 
PB
23.03.17 13:24
Danke für deinen Respons!

Paul
 

lkw41.jpg
lkw41.jpg (PB)
3-Achs Zugmachine, 150 breit, gefedert, mit flachen Auflieger (PB)
Kommentare: 5
Stefan Falk
22.03.17 20:23
Das Teil sieht wirklich super aus, ist doch prima, ganz fantastisch fotografiert und dokumentiert. Eine Augenweide. Auch wenn Du da selbst noch Verbesserungsmöglichkeiten siehst, könnte ich mir von Deinen Modellen und der Doku eine ganze Reihe Scheiben abschneiden - absolut super!

Gruß,
Stefan
 
PB
23.03.17 08:06
Hmm, vielleicht war ich ein Bißchen zu negativ. Das ist auch weil es hier so viele technisch fantastische Modelle gibt (unter anderen deine), wofür mir das Wissen, und ich fürchte auch den Geduld, fehlt. Oder vielleicht war ich auf der Suche nach einen Kompliment :-)
Gruß,
Paul
 
geometer
23.03.17 09:12
Hallo Peter,

das gesuchte Komplement mache ich gerne: Ich finde es ganz großartig, wie Du die erstklassigen Modelle und den Zusammenbau fotografierst! Man kann immer mitdenken und freut sich, dass man die Funktion der Einheiten und das Zusammenspiel sofort versteht. Ein paar Deiner Modelle werde ich sicher mit meinen Kindern nachbauen. Bis wir den Auflieger bauen können, müssen wir aber noch ein paar U-Träger sammeln ...

Viele Grüße

Thomas
 
geometer
23.03.17 10:30
Hallo Paul natürlich, nicht Peter! Entschuldigung.
 
PB
23.03.17 13:22
Vielen Dank Thomas! Es freut mich das es Leute gibt, die Tatsächlich inspiriert werden um selber (nach) zu bauen. Ich werde gleich eine alternative, Kurzeren Auflieger hochladen für Deine Kinder. 6 U-Träger schaffen das. Und ein Antrieb fürs Ausschieben der Stütze das Sie mit einige änderungen verwenden können.

Gruß,
Paul
 

Holmes-Betrachter - Seitenansicht
Holmes-Betrachter - Seitenansicht (rito)
Holmes-Betrachter (Stereoskop)
Kommentare: 1
PB
23.03.17 13:06
Tolle Idee!
Paul
 

Gehäuse
Gehäuse (david-ftc)
Arduino Mega als ft Controller
Kommentare: 1
PB
23.03.17 13:05
Fabelhaft was Mann mit ein 3D Drücker herstellen kann!
Paul
 

lkw03.jpg
lkw03.jpg (PB)
3-Achs Zugmachine, 150 breit, gefedert, mit flachen Auflieger (PB)
Kommentare: 2
uffi
22.03.17 17:33
Wunderschöne Zugmaschine! Ganz toll - gefällt mir sehr gut!
Wieviel Masse / kg zieht die denn weg?
Hast Du mal Gewicht auf den Auflieger gepackt?
 
PB
23.03.17 00:37
Danke, Uffi. Hab keine Gewichter ausprobiert. Ist jetzt zu spät furchte ich. Nächstes Mal vielleicht...
Gruß,
Paul
 

Eisenbahn-Draisine
Eisenbahn-Draisine (Stefan Falk)
Unimog- U1700, -MB-trac -U400
Kommentare: 1
DirkW
22.03.17 17:42
Hallo Peter,

tolles Modell und interessanter Antrieb mit der Kette.

Grüße
Dirk
 

Synchronmotor mit 600 U/min aus drei Drehscheiben
Synchronmotor mit 600 U/min aus drei Drehscheiben (geometer)
Synchronmaschinen
Kommentare: 4
Rüdiger Riedel
21.03.17 19:08
Absolut geniales Konzept, Thomas,
darauf muss man erst mal kommen!
Ich habs probiert und er läuft ruhig und sehr leicht. Auch die Pendelungen, überprüft mit dem Stroboskop, sind gering und völlig unauffällig.

Gratulation,
Rüdiger
 
geometer
21.03.17 19:44
Tja, jetzt rate einmal, was mich letzte Nacht um 0:35 Uhr auf so etwas gebracht hat. Ich sage nur "Winkelsteine".

Was mir an diesen Drehscheiben-Motoren besonders gefällt, ist, dass beim Drehen ein transparenter Kreisring durch alle Drehscheiben hindurch entsteht. Die Drehscheiben scheinen also in einen Kern und einen äußeren Ring zu zerfallen. Das sieht schon gut aus.
 
H.A.R.R.Y.
22.03.17 06:35
@geometer: *pssssst*, erst ab Samstag ...

Sollte da nicht noch jeweils ein Gummiring (oder etwas adäquates) auf den Umfang der Drehscheiben? Ich habe etwas Bedenken, daß da mal ein Magnet rausgeschleudert wird.
 
geometer
22.03.17 09:23
Gummiringe als Sicherheitsmaßnahme sind eine sehr gute Idee. Ich habe nach einer Stunde Dauerbetrieb zwar nicht festgestellt, dass sich die Magnete irgendwie bewegt hätten, aber wenn man das hier auf dieser Plattform anderen (auch Kindern) vorstellt, sollte man andere Standards einhalten. Herumfliegende Magneten sind kein Spaß!

Also: Empfohlen werden zur Sicherheit kräftige Gummiringe auf den Drehscheiben! Nachbau auf EIGENE GEFAHR!
 

Seite 1 2 3 4 5 6